Warum ist eine Trageberatung sinnvoll?

 

 

Der "Tragemarkt" ist heutzutage riesig und er wächst stetig weiter. Im Internet liest man immer wieder von "richtigem Tragen" oder von Tragehilfen, die als "Gruseltragen" bezeichnet werden. Die Informationsflut gestaltet es schwierig, die passenden und richtigen Infos herauszufiltern.

Da die meisten Menschen hierzulande das erste Mal mit dem Tragen von Babys in Kontakt kommen, wenn sie selbst Eltern werden, ist die Verunsicherung verständlicherweise groß.

 

Worauf muss ich beim Tragen achten? Was kann ich falsch machen? Ab wann darf ich mein Baby tragen? Wie lange darf es im Tragetuch sein? Brauche ich ein Tragetuch oder eine Tragehilfe? Auf was muss ich beim Kauf einer Tragehilfe oder eines Tuches achten?

 

Solche und viele weitere Fragen tauchen auf, wenn Eltern sich mit dem Thema Tragen auseinandersetzen.

In einer Trageberatung werden alle Fragen in Ruhe besprochen und gemeinsam erarbeiten wir, welche Tragehilfe oder welche Bindeweise mit dem Tragetuch für das jeweilige Tragepaar passt.